Aktuell

Nächster Improvisationskurs

Samstag, 2. November 2019
von 10 - 17 Uhr in Fehraltorf

Der Kurs steht unter dem Motto "Rhythmus und Stimme". Wie wirken Rhythmus und Stimme zusammen? Wie können sie sich gegenseitig unterstützen? Mit Stimme ist sowohl unsere eigene Stimme, wie auch die Stimme eines Instrumentes gemeint.

Giora Feidman, der bekannte Klezmer Klarinettist, hat in einem Interview mit der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung vom 24.3.2016 anlässlich seines 80. Geburtstags folgendes ausgedrückt: «Zuerst macht die Seele den Ton, dann erst kommt der Atem. Mein Mikrophon ist die Seele, das technische wird überschätzt. Überhaupt denke ich oft: In jeder menschlichen Stimme klingt an sich schon ein Lied. Wir sind gut beraten, in uns hineinzuhören und dieser inneren Stimme zuzuhören. Ich sehe mich übrigens als Sänger, nie als Instrumentalist. So habe ich es gelernt…».

Mit unseren Kursen laden wir dich ein, auf deine innere Stimme hören zu lernen, um ihr immer besser Ausdruck geben zu können. Dies ist ein lebenslanger Prozess, bei dem wir uns gegenseitig begleiten und einander Impulse geben können. Wir sind immer wieder verblüfft, was dabei alles entstehen kann.

Dieser Kurs ist für alle offen, auch ohne musikalische Erfahrung.

Chorkonzert

Samstag, 23. November 2019
Reformierte Kirche, Horgen

Sonntag, 24. November 2019
Kirche Neumünster, Zürich

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Jesu, meine Freude (BWV 227),
Motette für fünfstimmigen, gemischten Chor

Hugo Distler (1908–1942)
Totentanz Op.12 Nr. 2,
für gemischten Chor a cappella und Sprecher

Philipp Mestrinel – Leitung
ars cantata zürich

Weitere Info auf der Seite Konzerte
und auf www.arscantata.ch


Music for People Europe

Unter diesem Namen wurde 2015 ein Verein gegründet, der zum Ziel hat, die Ideen der Organisation Music for People USA auch in Europa zu fördern und zu verbreiten. Insbesondere sollen Interessierte auf ihrem Weg zur freien Improvisation unterstützt werden.

www.musicforpeople.ch
MfPE-Buch-Titelseite-RingeAusgeschnitten-reduziert